Wölfer bewegt die Welt
Deutsch English Russisch Polnisch 

Wölfer fördert Stipendiaten der Hochschule Osnabrück

Die Franz Wölfer Elektromaschinenfabrik Osnabrück GmbH fördert Stipendiaten der Hochschule Osnabrück im Rahmen des Deutsch­land­stipendiums des Bundesministeriums für Bildung und For­schung. Die Franz Wölfer Elektromaschinenfabrik Osnabrück GmbH trägt mit dieser Form der Förderung dazu bei, heraus­ragende Bedin­gungen für die Ausbildung qualifizierter Fachkräfte zu schaffen.

 

Das Deutschlandstipendium ist das größte öffentlich-private Gemein­schaftsprojekt im Bildungsbereich. Besonders leistungs­starke Stu­die­rende und Studienanfänger werden in diesem Pro­gramm monat­lich mit 300,- Euro gefördert. Bund und private Stifter teilen sich die Kosten zu gleichen Teilen. An der Auswahl der Stipendiaten kann die Franz Wölfer Elektro­maschinenfabrik Osnabrück GmbH aktiv teil­nehmen. Das Stipendium wird mindestens für zwei Semester und maximal bis zum Ende der Regelstudienzeit gewährt. Dieses strate­gische Element steigert die Attraktivität des Hochschul­stand­ortes und fördert die Gewinnung und Bindung hochkaratiger Talente für die Region.

 

Weitere Informationen zum Deutschlandstipendium finden Sie hier.